StartKultur & Soziales › Eintrag

Heraldischer Verein - Zum Kleeblatt - von 1888 zu Hannover e.V.

Zum Kleeblatt

Kontaktdaten

Telefon: 05121 - 8091012
Telefax: 05121 - 8091011

Webseite

Vereinsbeschreibung

Der 1888 in Hannover gegründete Heraldische Verein Zum Kleeblatt; ist als gemeinnützig und wissenschaftlich förderungswürdig anerkannt. Er ist überregional tätig. Seine Veröffentlichungen sind in zahlreichen Archiven und Bibliotheken im In- und Ausland zu finden. Der Heraldische Verein als Trägerverein der Niedersächsischen Wappenrolle (NWR) dient ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zwecken im Sinne der Abgabenordnung. Er verfolgt keine eigenwirtschaftlichen Zwecke. Sämtliche Mitarbeiter des Heraldischen Vereins sind ehrenamtlich tätig.

Der Rechtssitz des Vereins ist Hannover

Kurzinfo

• Organisationsform: Eingetragener Verein
• Gründungsjahr: 1888
• Mitgliederzahl: >100
• Mitgliedsbeitrag:

pro Jahr, Fälligkeit: 01.02. d. J.:

Vollmitglieder 40 Euro

Ruheständler, Schüler, Studenten 30 Euro

Familienmitglieder 10 Euro

• Kategorien: Hobby & Freizeit, Rat & Hilfe, Kultur & Soziales

Ansprechpartner

Peter Dege, Geschäftsstelle - dege@zum-kleeblatt.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Am Tage von Veranstaltungen - ganztägig vor Ort

per Fax - per eMail - per Brief --> jederzeit

Geschäftsstelle / Postanschrift: Spandauer Weg 59, 31141 Hildesheim

Präsenzbibliothek in Hannover

Rückertstraße 1, 30169 Hannover

Öffnungszeiten: Mittwoch 15-18 Uhr - 1. Samstag im Monat 10-15 Uhr

Vereinsportrait

Der Heraldische Verein Zum Kleeblatt besteht seit 1888 und hat seinen Stammsitz in Hannover. Er ist ein Zusammenschluss von deutschen Heraldikern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben die Heraldik zu pflegen, zu erforschen und weiterzuentwickeln.

Das vielschichtige Arbeitsfeld ist eng verzahnt mit der Genealogie, Sphragistik, Insigniologie und Vexillologie, wobei sich alle Bereiche gegenseitig ergänzen. Der Verein Zum Kleeblatt widmet sich diesen Einzelgebieten in ihrer Gesamtheit.

Ein Ziel des Vereins ist es Fehler in der Gestaltung von z.B. Kommunal- und Familienwappen zu vermieden und das die heraldischen Regeln bei der Wappenerstellung eingehalten werden.

Daneben führt der Verein Zum Kleeblatt die Niedersächsische Wappenrolle (NWR), welche neben der Deutschen Wappenrolle, geführt durch den Verein Herold, zu den größten Wappenrollen in Deutschland zählt.



Aktuelles

Es finden i.d.R. alle 2 Monate eine Veranstaltung statt. Dieses sind:

  • der heraldische Stammtisch (Januar/Juli) in Hannover
  • die Jahreshauptversammlung (im März d. J.) in Hannover
  • Exkursionen, Besichtigungen, Führungen im Mai/Juni d. J.
  • Gemeinsame Veranstaltungen mit den Niedersächsischen Landesverein für Familienkunde (Juni/Juli)
    • auch dortige Wappenberatung durch die Nds. Wappenrolle (NWR)
  • HERALDIK PUR - Tagesveranstaltung mit Referaten (i.d.R. im Sep d. J.) in Hannover
  • Teilnahme am Deutschen Genealogentag des jeweiligen Jahres
  • Stiftungsfest des Vereins mit Vorträgen im Nov d. J.

Ferner

  • 2 x jährlich die Vereinzeitung KLEEBLATT - Zeitschrift für Heraldik und verwandte Wissenschaften (je mit ca. 100 Seiten)

Wichtiger Hinweis

Zu allen Veranstaltungen des Heraldischen Vereins Zum Kleeblatt sind Gäste herzlich willkommen!



Dokumentenmappe

1450277556_1300.pdf

Schlagworte

Flaggen, Heraldik, Insignologie, Numismatik, Wappen, Wappen, Heraldik, Siegel, Fahnen, Inschriften, Orden, , Wappenkunde, Siegelkunde, Fahnen- und Flaggenkunde, Wappenregistrierung, Wappenstiftung
neue Firma anlegen

Ortsauswahl Karte Hannover Lehrte Uetze Burgdorf Burgwedel Wedemark Isernhagen Langenhagen Neustadt Garbsen Wunstorf Seelze Barsinghausen Ronnenberg Gehrden Hemmingen Laatzen Sehnde Sarstedt Pattensen Wennigsen Springe Bad Münder

Sie benötigen Hilfe?

Rettungsring

per Mail:

Sie lesen gerade: Heraldischer Verein - Zum Kleeblatt - von 1888 zu Hannover e.V. - Zum Kleeblatt, Hildesheim, Flaggen, Heraldik, Insignologie, Numismatik, Wappen, Wappen, Heraldik, Siegel, Fahnen, Inschriften, Orden, , Wappenkunde, Siegelkunde, Fahnen- und Flaggenkunde, Wappenregistrierung, Wappenstiftung